Spannendes Spiel endet gut für uns
Geschrieben von tsend am 10. Februar 2018 um 17:55:29

Spannendes Spiel endet gut für uns

In einem bis zum Schluss spannenden Spiel gewann die F1-Jugend am Ende. Luca, Leon, Judi und Claas trafen für die Rot-Weißen und sicherten den verdienten Sieg.

Die erste Halbzeit war eigentlich eine sehr einseitige Angelegenheit. Wir spielten gut zusammen, waren sehr lauffreudig und erspielten uns im Minutentakt Großchancen. Doch vor dem Tor waren wir an diesem Samstag alle nicht cool genug. Zwar gelang Luca ein Treffer, aber danach  versemmelten wir ein ums andere Mal selbst beste Chancen. Und irgendwann kam auch der Gegner nach vorne, machte es deutlich besser und mit der ersten Chance den Ausgleich. So gingen wir anstatt mit einer verdienten 4-1/5-1 Führung mit dem Unentschieden in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann gleich mit dem nächsten Rückschlag. Es waren erste wenige Sekunden gespielt als der Ball zum zweiten Mal in unserem Netz lag und der Spielverlauf auf den Kopf gestellt war. Und es kam noch schlimmer. Nach einem Weitschuss schlug es wieder bei uns ein und es sah trotz unseres guten Spiels nicht mehr gut aus.  Doch die Jungs ließen sich nicht hängen und gaben weiter richtig Gas. Unermüdlich, mit viel Einsatz und auch Geschick ging es immer wieder Richtung Tor des Gegners. Der Lohn waren Tore durch Leon und Judi. Doch auch der Gegner hatte noch die ein oder andere Torchance. Maximilian zeichnete sich nun ein ums andere Mal aus und hielt seinen sauber.  Als Claas dann wenige Minuten vor Schluss einen weiteren Treffer erzielte war der Jubel bei den Stuepeler Anhängern groß und das Tor der verdiente Lohn für unseren großen Einsatz.

Gut Jungs. Das war trotz der vielen vergebenen Chancen ein sehr ordentliches Spiel von euch. Denn so viele Chancen wie wir vergeben haben muss man sich auch erst mal herausspielen. Das habt ihr spielerisch ein ums andere Mal sehr gut gelöst. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung habt ihr einen Rückstand weggesteckt und das Spiel am Ende verdient gewonnen. Ihr ward alle gut, aber sehr gut war Jakob. Immer anspielbar bei den Abstößen, gute Pässe nach vorne und ein sehr gutes Zweikampfverhalten in der Defensive. Klasse.

Training ist diese Woche wie gewohnt am Dienstag und Donnerstag.

Bis Dienstagabend melde ich mich ob am Samstag noch ein letztes Freundschaftsspiel vor der Saison ansteht.

Thomas SEnd