Hoher Sieg gegen Märkisch Hattingen
Geschrieben von tsend am 09. Dezember 2019 um 20:11:03

Hoher Sieg gegen Märkisch Hattingen

Im Nachholspiel gegen einen an diesem Tag überforderten Gegner gewann die E1-Jugend mit 17-1. Dabei zeigten unsere Jungs zwar warum sie in der Tabelle mit oben stehen, doch unseren besten Fußball boten wir an diesem Abend nicht an. 

Es ging leider alles viel zu leicht, denn bereits nach fünf Minuten hatten wir das Spiel praktisch entschieden und führten mit 4-0. Da der Gegner uns nicht forderte spielten wir leider auch nicht wirklich gut. Viele Abspielfehler, Annahmefehler ohne Ende und sehr viel Eigensinn vor dem Tor verhinderten viel. Aber da unsere Jungs auch einzeln eine gewisse Klasse haben führten wir zur Pause mit 9-0. 

Auch die zweite Halbzeit war nur phasenweise ein gutes Spiel. Immer noch verpassten wir es den besser postierten Mitspieler anzuspielen und vergaben so immer wieder gute Chancen. Tore schossen wir wie in der ersten Halbzeit aber trotzdem. So stand am Ende ein ungefährdeter und deutlicher 17-1 Sieg.

Mein Glückwunsch geht trotzdem an euch Jungs. Vielleicht war das nicht unser bestes Spiel und ihr auch nicht so gut wie ihr hättet sein können. Doch wie bereits in der Halbzeitpause gesagt ist es auch Jammern auf hohem Niveau bei einem Endstand von 17-1. Das wir es besser können haben wie diese Saison bereits mehrfach gezeigt.

Am Dienstag und Donnerstag ist wie gewohnt Training.

Am kommenden Samstag geht es dann im letzten Hinrundenspiel gegen Arminia Bochum.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr  -  Anstoß um 12.00 Uhr

Thomas SEnd