Heimspielsieg gegen den SV Langendreer 04
Geschrieben von thuettemann am 06. September 2020 um 17:48:21

Auftakt nach Maß: 6:0-Erfolg gegen Langendreer 04

Zum Start in die Spielzeit 20/21 gelang uns ein 6:0-Heimsieg gegen den Ligakonkurrenten aus Langendreer. Durch eine konzentrierte und sehr engagierte Leistung konnten wir den ersten Dreier der Saison einfahren.

In der Anfangsphase der Partie verzeichneten wir viele Balleroberungen im Mittelfeld, wodurch wir einige Angriffe einleiteten, welche allerdings schlussendlich nur teils für Torgefahr sorgten. Angriffe des Gegners konnten wir über das gesamte Spiel gesehen in fast allen Fällen frühzeitig unterbinden oder in letzter Konsequenz doch noch verteidigen, sodass nur wenig gegnerische Torgefahr entstand. Unsere Dominanz und unser Chancenplus konnten wir erst in der 19. Minute durch einen Abstauber von Basti in ein Tor ummünzen. Mit der verdienten Führung im Rücken gelangen uns weitere gute Offensivaktionen, sodass wir knapp 5 Minuten nach dem ersten Treffer durch Enrico unsere Führung ausbauen konnten. Mit der letzten Aktion der ersten Hälfte erhöhten wir durch Hendriks Kopfballtreffer nach vorangegangener Ecke sogar auf 3:0. 

In Durchgang zwei verteidigten wir weiterhin sehr ordentlich und waren bemüht offensive Akzente zu setzen. Knapp sieben Minuten nach Wiederanpfiff erzielte Enrico seinen zweiten Treffer des Tages. Anschließend fehlte uns jedoch streckenweise die letzte Durchschlagskraft um weitere Treffer erzielen zu können. In den Schlussminuten der Partie traf dann sowohl Henry per Kopf als auch erneut Hendrik, der einen direkten Freistoß aus knapp 25 Metern Torentfernung einnetzte.

Im Großen und Ganzen können wir sowohl mit der Leistung als auch mit dem Ergebnis zufrieden sein, obwohl das eine oder andere weitere Tor nicht unmöglich gewesen wäre. Nichtsdestotrotz guter Auftritt, Jungs! Am kommenden Samstag treffen wir dann auswärts auf den Jungjahrgang der SG Wattenscheid 09.  

Zum Einsatz kamen: Basti, Can, Carlos, Elias, Enrico, Hendrik, Henry, Juli, Leon, Levi, Marlon, Moritz, Tim, Maurits und Sulaiman.

Die Torschützen: 2x Enrico, 2x Hendrik, 1x Basti und 1x Henry