Kapitän Jonathan führt D1 Jugend zum Sieg
Geschrieben von tsend am 03. September 2022 um 20:27:33

Kapitän Jonathan führt D1 Jugend zum Sieg

Mit zwei Toren und einer tadellosen Leistung führte unser Kapitän Jonathan uns am Samstag zum Sieg gegen Langendreer 07. Dabei zeigte unsere stark ersatzgeschwächte Mannschaft eine tadellose kämpferische Leistung und gewann verdient mit 4-0.

Die Vorrausetzungen für das Spiel waren eigentlich nicht gerade ideal. Gerade mal 8 Spieler und zwei Torhüter standen uns zur Verfügung. Doch zum Glück erwies sich der Gegner als weniger stark und wir machten unsere Sache besonders hinten wieder mal sehr gut.

Die erste Chance bereits nach wenigen Minuten. Michis Abstoß findet Elias in der Spitze, scheitert aber freistehend am gegnerischen Torwart. Die nächste Großchance hat dann Jonathan. Nach einer Flanke ist er vier Meter vor dem Tor völlig frei setzt den Ball aber irgendwie neben das Tor. Dann in der 22. Minute gelang uns doch der erste Treffer, aber wie. Nach einer Ecke gibt es ein riesiges Gewühl im Strafraum. Ein ums andere Mal kommen wir frei zum Schuss, scheiterten aber entweder am Torwart, der Latte oder ein Gegner rettet auf der Linie. Erst im sechsten Versuch schafft es Max den Ball irgendwie im Tor unterzubringen.

Wir begannen die zweite Halbzeit wieder schwungvoll und hatten gleich die ersten Chancen. In der 38. Minute ist es dann Jonathan der mit einem schönen Schuss auf 2-0 erhöht. Nur wenige Minuten später setzt sich Elias gut gegen seinen Gegenspieler durch, zieht zum Tor und erzielt aus 7 Metern das 3-0. Den Schlusspunkt setzt dann Jonathan mit seinem zweiten Treffer. Aus dem Mittelfeld kommend zieht er zum Strafraum und nagelt den Ball zum 4-0 ins Tor.

Glückwunsch Jungs. Spielerisch war das zwar ein echter Rückschritt, doch euer Einsatz – allen voran Jonathan – war wirklich gut. Bestnoten verdiente sich neben Jonathan einmal mehr unsere Hintermannschaft mit Elias, Michi und Benedikt. Dazu ein sicherer Rückhalt im Tor.

Tore: 1-0 Max, 2-0, 4-0 Jonathan, 3-0 Elias

-----------------------

Wir trainieren diese Woche wie gewohnt am Mittwoch und Freitag.

Am kommenden Samstag geht es dann nach Wiemelhausen

 Thomas Send