16. April 2021 - 19:12:46
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Fußballgemeinschaft des SV Rot-Weiß 04 Stiepel eV
Liebe Stiepler*innen,

Liebe Stiepler*innen

Die Auswirkungen der Pandemie spüren wir jetzt schon über ein Jahr.

In dieser Saison ist es fraglich, ob überhaupt wieder Spiele angepfiffenwerden. Meisterschaftsspiele sind schon seit Ende Oktober abgesetzt.Gleichzeitig ruht wieder der Trainingsbetrieb.

Nach aktueller Lage ist ein Training in einer Gruppe möglich, wenn dieseeinen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorlegen können. Das kann einVerein nicht leisten und die Eltern auch nicht.

Unser Ziel: Wenn die Schule für alle im Wechselunterricht wieder beginnt,müssen die Schüler zwei Mal pro Woche getestet werden. Diese Selbsttests(negatives Ergebnis vorausgesetzt) sollten dann hoffentlich auch für einenTrainingsbetrieb reichen.

Ansonsten bleibt uns nur das Einzeltraining (Trainer mit einem Spieler)oder das Training zu zweit.

Ein Dank an Spieler und Trainer: Die meisten Trainer haben die Kontaktezu ihren Teams gut gehalten und alternative Trainingsangebote geschaffen.

So gelang es, dass fast alle Kinder und Jugendliche an Bord geblieben sind.

Wir vom Jugendvorstand schauen inzwischen in die Zukunft und planen dieneue Saison: Mit wie vielen Teams starten wir und wer wird sie trainieren?

Die Jugendleitung

Weihnachten 2020
Ein sehr bewegtes Jahr liegt hinter uns.
Dank
Als erstes möchten wir uns ganz herzlich bei euch bedanken:
Ohne eure Geduld und Unterstützung wäre es uns nicht möglich gewesen unseren Verein weiterhin in Bewegung zu halten.
Wir hoffen, dass wir den größten Teil des Weges der Pandemie gegangen sind, und wir in absehbarer Zeit, wenn schon nicht zum Normalzustand, so doch wenigstens zu einem geregelten Sportbetrieb mit Vorschriften zurückkehren können.
Rückblick
Das Jahr 2020 war für uns alle geprägt von einer Menge von Entbehrungen. In nahezu allen Bereichen des öffentlichen Lebens gab es Einschränkungen.
Jede_r einzelne_r von euch hat es mehr oder weniger für sich gespürt. Leider waren auch die Einschnitte für unseren Verein massiv.

Wir sind sehr dankbar und hoffen, dass ihr auch in 2021 diesen Weg mit uns weitergeht.

Wir brauchen euch und freuen uns auf den Tag X, wo es wieder losgeht.
Jetzt heißt es erstmal die letzten Tage des Jahres im Kreise eurer Lieben zu genießen. Auch wenn dieser Kreis in diesem Jahr wahrscheinlich kleiner ausfällt, es ist Weihnachten und wir sollten uns besinnen, wie gut es hoffentlich den meisten von uns geht.
Wir wünschen euch ruhige, besinnliche Adventstage, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
RW Stiepel, du bist mein Verein!!!
Sponsoren

Autohaus Smolczyk

www.onandmore.de

www.boetzel-gruppe.de

www.gase-partner.de

http://ibs-statik.com