05. April 2020 - 02:39:22
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Fußballgemeinschaft des SV Rot-Weiß 04 Stiepel eV
Spiel und Traingsbetrieb ruht

Sehr geehrte Sportfreunde,

 

die sehr dynamische Entwicklung der Lage zum Thema Corona-Virus erfordert kurzfristige Beratungen und Entscheidungen.

Lokale Absagen und Unsicherheiten auf allen Ebenen erforderten eine neue Bewertung und Entscheidung.

Für den Amateurspielbetrieb wurde folgender Maßnahmenkatalog verbandsweit abgestimmt:

 

Spielbetrieb:

Der Amateurspielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene wird ab 13.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 abgesetzt.

Die Absetzung der überkreislichen Spiele im DFBnet erfolgt zentral durch den Verband.

Die Absetzung der kreislichen Spiele wurden durch die spielleitende Stelle vorgenommen.

 

Die Zielsetzung eines sportlichen Saisonabschlusses bleibt hiervon unberührt. Der Verbands-Fußball-Ausschuss wird bis zum 19.04.20 eine Möglichkeit für den weiteren Saisonverlauf aufstellen.

 

Eine offizielle Pressemitteilung des FLVW folgt ca. 11:00 Uhr.

 

Ferner bitten wir auf die Veröffentlichungen auf flvw.de und auf der Kreisseite zu achten.

 

Die Stadt Bochum hat alle städtischen Sportanlagen (einschließlich Sporthallen) gesperrt, so dass auch kein Trainingsbetrieb stattfinden kann.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

gez. Klaus-Dieter Leiendecker

Kreisvorsitzender

 

gez. Bernh. Böning

Vors. Fußballausschuss

Vertragsverlängerung

### VORZEITIGE VERTRÄGSVERLÄNGERUNG MIT MARCUS KRETSCHMANN UND TRAINERTEAM ###

Frühzeitige Weichenstellung für kommende Saison 2020/21

Marcus bleibt auch in der Saison 2020/21 Trainer des A-Ligisten RW Stiepel Bochum.


Dazu Sportlicher Leiter Thorsten Hagenfeld: "Wir wollten mit der Vertragsverlängerung frühzeitig ein Zeichen für die Kontinuität setzen. Unser Coach, unser ganzes Trainer- und Betreuerteam leistet gute Arbeit. Wir sind im oberen Drittel der A-Liga dabei. Junge Leute kommen bei uns zum Zug, die Trainingsbeteiligung ist gut, es gibt keine Verschleißerscheinungen – da liegt es doch auf der Hand, dass wir den Vertrag um ein Jahr verlängert haben“.

Kretschmann: "Ich habe große Lust, die mir gestellten Aufgaben weiter zu verfolgen und freue mich auf eine weitere Saison mit RW Stiepel. Der RWS ist für mich eine Herzensangelegenheit. Der Zusammenhalt in diesem Verein, ist wirklich außergewöhnlich. Es macht großen Spaß, hier zu arbeiten und gemeinsam ambitionierte Ziele zu verfolgen.“

Ausserdem freuen wir uns, dass das erweiterte Trainerteam der 1. Mannschaft verlängert!

Hagenfeld: "Das Trainerteam harmoniert gut miteinander. Sie kennen die Abläufe untereinander und wissen sich gegenseitig zu schätzen. Wir im Verein sind von der Arbeit des Trainerteams überzeugt und freuen uns, dass nach Marcus Kretschmann auch CO- Trainer Alessandro Ascione und Manfred Pieper, Physio Hartmut "Kaczor" Thielemann und Torwarttrainer Alexander Schüning verlängert haben.“

Die Mannschaft steckt mit 32 Punkten aus 17 Spielen im oberen Tabellenviertel. Der Rückstand auf Platz 1 und 2 betragen 6 Punkte und auf Platz 3 nur 3 Punkte.

Der RW Stiepel Bochum freut sich auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit!

Spendenaktionen