18. April 2019 - 21:22:02
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
D2-Jugend
D2-Jugend 2018/2019


Zum vergrößern klicken

Trainer D2-Jugend


Rainer Kuka
DFB Lizenz

Mobil: 01722839911
E-Mail: Rainer.kuka@gmx.de

Dienstag
16:30 bis 18:00 Uhr

Freitag
17:00 bis 18:30 Uhr

Fussball.de Spielplan:

News


Verdientes Unentschieden gegen Langendreer 07

Verdientes Unentschieden gegen Langendreer 07

Mit einer wirklich guten Mannschaftsleistung sicherte sich die D2-Jugend im Spiel gegen den Tabellenführer Langendreer 07 ein verdientes Unentschieden. Fünf Minuten vor dem Ende gelingt Timo nach toller Vorarbeit von Oscar mit einem Flachschuss das 1-1.

Die ganz große Überraschung verpatzen wir leider in der ersten Hälfte. Denn in der ersten Halbzeit spielten wir den Favoriten regelrecht an die Wand und hatten sechs/sieben große Gelegenheiten in Führung zu gehen. Doch trotz bester Chancen gelang uns kein Treffer, statt dessen ging der Gegner mit 1-0 in Führung und rettete dieses Ergebnis in die Pause.

In der zweiten Halbzeit war es dann ein ausgeglichenes Spiel bei dem beide Mannschaften gute Gelegenheiten hatten. Doch beide Torhüter zeichneten sich ein ums andere Mal aus und es blieb lange beim 1-0.

Bis zur 55. Minute.    Oskar schnappt sich den Ball, dribbelt leichtfüßig vorbei an drei Gegnern und setzt mit einem tollen Pass Timo in Szene. Der lässt sich nicht lange bitten und erzielt mit einem schönen Schuss ins linke Eck den 1-1 Ausgleichstreffer. Und in der 58. Minute lag der Ball ein weiteres Mal im Kasten des Gegners. Doch der Schiedsrichter hatte vorher ein Foul von Louis gesehen und es blieb beim alles in allem verdienten Unentschieden.

Gut Jungs, das war besonders in der ersten Halbzeit eine wirklich gute Leistung. Darauf können wir in den nächsten Wochen beim Training und bei den nächsten Spielen aufbauen.

Thomas SEnd

Heimspiel gegen den Tabellenführer Langendreer 07

Heimspiel gegen den Tabellenführer Langendreer 07

Am Samstag den 05.04. kommt es bei uns auf der Platzanlage zum Duell gegen den Tabellenführer Langendreer 07. Nach der bisher ausgeglichenen Bilanz mit zwei Siegen und zwei Niederlagen können wir das Spiel ganz entspannt angehen.  Aber klar muss auch sein, trotz des Sieges am letzten Wochenende werden wir uns erheblich steigern müssen um richtig mithalten zu können.  

Treffpunkt ist um 13.00 Uhr bei uns am Platz

Anstoß ist um 14.00 Uhr

Thomas SEnd

3-2 Sieg in DJK Wattenscheid

3-2 Sieg in DJK Wattenscheid

Die D2 Jugend zeigte sich von der 2-6 Niederlage gegen Westfalia Bochum gut erholt und besiegte die DJK Wattenscheid mit 3-2. Nach einem 0-1 Pausenrückstand gleicht Daniel mit einem Kopfball in der 35. Minute aus. Doch der Gegner antwortete schnell und ging nur Minuten später ein weiteres mal in Führung. Doch ausgestattet mit dem nötigen Selbstvertrauen ließen wir uns von dem erneuten Rückstand nicht verunsichern und drehten bis zum Ende die Partie. Zwei Mal ist es Mats der sich auf der rechten Seite durchsetzt und punktgenau in die Mitte flankt. Erst erzielt Timo nach einer dieser Flanken den 2-2 Ausgleichstreffer und nur wenige Minuten ist Henry in der Mitte frei und erzielt den vielumjubelten 3-2 Siegtreffer. Fast wäre uns der Sieg in der letzten Minute noch aus den Händen geglitten, doch Luca konnte mit einer guten Parade den Ausgleichstreffer so eben noch verhindern. 

Gut Jungs, mit einer guten und engagierten Leistung habt ihr euch den Sieg auf jeden Fall verdient. Neben den Torschützen muss auf jeden Fall die unglaubliche läuferische Leistung von Oskar gelobt werden der von der ersten bis zur letzten Minute der absolute Dauerläufer war. Auch das Debüt von Elias als Verteidiger ist gut gelungen, er ist allemal eine echte Verstärkung für uns.

Training ist diese Woche wie gewohnt am Montag und Mittwoch um 17.30 Uhr.

Am Samstag geht es dann gegen den Tabelleführer Langendreer 07 weiter.

Anstoß ist wie gewohnt um 14.00 Uhr

Auswärts in DJK Wattenscheid

Auswärts in DJK Wattenscheid

Im vierten Spiel der Rückrunde treffen wir auf die Mannschaft von DJK Wattenscheid die mit vier Punkten nur wenig über uns plaziert ist. Mit einem Sieg könnten wir uns also in der Tabelle ein wenig nach vorne schieben. Mit Paul fällt allerdings einer unserer Mittefeldmotoren aus. Trotzdem fahren wir guten Mutes nach Wattenscheid und hoffen auf ein gutes Ergebnis.

Treffpunkt ist am Samstag um 13.00 Uhr bei uns am Parkplatz.

Anstoß ist um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz  - Am Stadtgartenring in Wattenscheid

Thomas SEnd

2-6 Pleite gegen Westfalia Bochum

Im dritten Spiel der Rückrunde musste sich  die D2-Jugend der Mannschaft von W. Bochum mit 2-6 geschlagen geben. Mangelhaftes Deckungsverhalten in der Abwehr und eine katastrophale Chancenverwertung vorne erlaubten am Ende kein besseres Ergebnis.

Doch Kopf hoch Jungs. Es waren auch einige gute Ansätze zu sehen auf denen aufgebaut werden kann. In den nächsten Wochen wird allerdings beim Training viel zu tun sein um dann auch wieder erfolgreich zu spielen.

Training ist diese Woche am Montag und Mittwoch jeweils von 17.30 Uhr - 19.00 Uhr

Am kommenden Samstag ist für alle Mannschaften spielfrei.

Thomas SEnd

Sponsoren

www.isap.de

Autohaus Smolczyk

www.onandmore.de

www.boetzel-gruppe.de

www.gase-partner.de

http://ibs-statik.com