01. Juni 2020 - 09:15:48
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
E1-Jugend
E1-Jugend 2019/2020

Hinten v. li.:

Vorne v. li.:



Es fehlen:



Zum vergrößern klicken

Trainer E1-Jugend


Thomas Send
DFB-Lizenz
Mobil: 01773803848
E-Mail: thomas.send@rot-weiss-stiepel.de

Dienstag
16:15 - 17:45 Uhr
Donnerstag
16:30 - 18:00 Uhr

Fussball.de Spielplan:

News


Training

Trainingstips

Wer noch Tipps sucht was er vielleicht zu Haue trainieren kann schaut sich diese Übungen mal an.

Technik und Handlungsschnelligkeit

Hier sind mal zwei Links zu einigen Übungen die auf Youtube zu sehen sind

10 Übungen zur Ballfertigkeit und Ballkontrolle die ihr mal versuchen könnt

https://www.youtube.com/watch?v=_TgRPCALAyY

Handlungsschnelligkeit und Entscheidungsfindung sind neben Technik und Kondition weitere wichtige Bausteine im modernen Fußball.

Hier einige Übungen die ihr euch mal ansehen und in das Training einbauen könnt. Allerdings sind das alles Partnerübungen. Ein Vater/Bruder/Spieler muss also her der aktiv mitmacht.

https://www.youtube.com/watch?v=VQVDcR3Haag

Fragen?  Meldet euch

Thomas SEnd

Fussball Woche 2

Training Woche 2

Was ihr in dieser Woche wirklich gemacht habt weiß ich nicht, da sich kaum einer von euch zurückgemeldet hat.

Wer noch kein Video gemacht hat kann das ruhig mal machen.

Das ihr das wirklich alle nicht könnt glaube ich nicht.

Auch in dieser Woche gilt 

1. Mindestens 2 x laufen gehen   -  30 Minuten sollten es schon sein

2. Dribblings   

-  baut euch irgendwo einen Dribbelparcour auf und übt das Dribbling

beide Füße benutzen - Tempo variieren - Ballkontrolle ist wichtig

3. Sport treiben so viel wie es geht - bleibt fit, bleibt aktiv und bleibt vor allem gesund

Thomas SEnd

Fussballaufgaben E1-Jugend Woche 20.04. - 26.04.2020

Fussballaufgaben E1-Jugend Woche 20.04. - 26.04.2020

Aufgabe für diese Woche

----Zwei Mal mindestens 30 Minuten joggen.  ----

Zeitrahmen:  bis einschließlich Sonntag

---------------      

Wer eh schon mehr macht -- beide Daumen hoch --  weiter so ! 

Für die anderen - Hintern hoch und los.

Mehr ist auf jeden Fall gut.

Thomas SEnd

Spiel- und Trainingsbetrieb ausgesetzt

Spiel- und Trainingsbetrieb ausgesetzt

Mit dem Spiel gegen Waldesrand hat sich der Spiel - und Trainingsbetrieb nun auch fürs erste erledigt.

Fussballkreis und Veband haben auf die Corona Krise reagiert und den Spielbetrieb für die nächste Zeit ausgesetzt.

Die Stadt Bochum hat ebenfalls reagiert und die Hallen und Sportplätze gesperrt.

Zur Zeit steht das Datum 19.04.2020 - Ende der Osterferien - ob und wie sich das weiterentwickelt werden wir in den nächsten Wochen erfahren.

Thomas SEnd

Aby Show beim 7-5 Heimsieg gegen Walderand

Aby Show beim 7-5 Heimsieg gegen Walderand

In einem rasanten und ausgeglichenen Spiel sicherten wir uns am Samstag den zweiten Sieg der Rückrunde. Man oft the Match war diesmal Aby der gleich vier Mal traf und damit entscheidend zum Sieg beitrug.

Wir hatten die deutliche Niederlage vom Samstag vorher gut verdaut und gingen voller Tatendrang und mit gesundem Selbstvertrauen ins Spiel. Doch auch der Gegner ging das Spiel forsch an und hielt zu jeder Zeit gut dagegen. So entwickelte sich ein rasantes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Kleine Fehler gaben immer wieder den Ausschlag für Chancen auf beiden Seiten und bis zur Pause stand es nach Toren von Aby und Luca 2-2 Unentschieden.

Anders als noch in einigen Spielen vorher konnten wir diesmal in der zweiten Halbzeit noch zulegen. Besonders Aby war nun vom Gegner kaum mehr zu stoppen. Immer wieder kommt er in zentraler Position zum Schuss und haut dem Torwart einen Ball nach dem anderen um die Ohren. Zwar ist nicht jeder Schuss ein Treffer, doch gefährlich ist jeder seiner Schüsse und gleich drei Mal landet der Ball im Netz des Gegners. Ein Eigentor und ein Treffer von Timo sicherten uns den am Ende verdienten 7-5 Sieg und drei weitere Punkte auf der Habenseite.

Gut Jungs. Das war eine sehr ordentliche Leistung und ein hart erkämpfter Sieg in einem guten und ausgeglichenen Spiel. Es war sicher nicht alles gut und wir machen immer noch viel zu viele leichte Fehler. Doch diesmal habt ihr euch als Mannschaft präsentiert und jeder hat für den anderen gekämpft und ist, wenn es nötig war für den anderen gelaufen.  

Wir trainieren diese Woche wie gewohnt am Dienstag und Donnerstag.

Am kommenden Samstag geht es dann nach Altenbochum.

Thomas SEnd

F1 Sponsoren

http://www.ruhrland.de/

http://www.reininghaus-seifert.de/

http://www.avanti-bochum.de/

Sponsoren

Autohaus Smolczyk

www.onandmore.de

www.boetzel-gruppe.de

www.gase-partner.de

http://ibs-statik.com