29. Juni 2017 - 16:24:05
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
E1-Jugend
E1-Jugend 2016/2017

Hinten v. li.:

Vorne v. li.:

Es fehlen:

Zum vergrößern klicken

Trainer E1-Jugend


Thomas Send
DFB Lizenz
Mobil: +49 177-3803848
E-Mail: thomas.send@rot-weiss-stiepel.de

Mittwoch und Freitag
16:00 bis 17:30 Uhr

Fussball.de Spielplan :

News


Ausflug zum Sorpesee endet mit Turniersieg

Ausflug zum Sorpesee endet mit Turniersieg

Stolz präsentiert die Mannschaft den Siegerpokal

Als Turniersieger beim Radio Sauerland-Cup des Tus Hachen kehrten wir am Samstag aus Hachen zurück in unsere kleine Zeltstadt am Sorpesee. Am Ende eines spannenden Turniers entschieden wir das Neunmeterschießen gegen TuS Sundern mit 3-2 für uns und wurden Turniersieger.

Dabei begann das Turnier denkbar schlecht für uns. Bereits in der zweiten Minute des ersten Spiels lagen wir nach einer unglücklichen Abwehraktion mit 0-1 hinten. Doch wir kämpften uns zurück in die Partie, drehten das Match noch und gewannen mit 2-1.

In der zweiten Partie gegen SC Neheim gingen wir mit 1-0 In Führung, hatten noch drei vier Großchancen und verpassten es die Partie früh zu entscheiden.  Und fast wäre der Chancenwucher bestraft worden. Nach einer umstrittenen Neunmeterentscheidung war es Moritz der mit einer Glanzparade den Schuss hielt und den Sieg festhielt.

Im dritten Spiel gegen TuS Sundern ließen wir nichts anbrennen und gewannen souverän mit 2-0. Im dritten und vierten Gruppenspiel mussten wir jeweils mit einem 0-0 zufrieden sein, holten uns aber trotzdem den Gruppensieg.

Im Viertelfinale ging es gegen den Gruppenvierten der anderen Gruppe. Nach einer überzeugenden Vorstellung zogen wir verdient ins Halbfinale.

Auch im Halbfinale zeigten wir eine tadellose Leistung, gewannen verdient und es hieß Finale.

Der Gruppenvierte unsere Gruppe, die Mannschaft vom TuS Sundern war nun ein weiteres Mal unser Gegner. In einem spannenden Spiel hatten wir durch Basti die größte Chance des Spiels Doch sein toller Schuss aus der zweiten Reihe klatscht ans Lattenkreuz und so ging es ins Neunmeterschießen. Nachdem für uns Carlos, Shayan und Nicki souverän getroffen hatten sprang der letzte Schuss des Gegners vom Innenpfosten zurück ins Feld und der Turniersieg war perfekt.

Super Jungs. Wenig Schlaf, große Hitze und ein langer Turniertag. Da noch in jedem Spiel eine gute Leistung abzurufen ist nicht leicht und damit aller Ehren wert. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung habt ihr euch durch das Turnier gekämpft und gespielt und euch den Turniersieg auf jeden Fall verdient.

Mit dem Siegerpokal im Gepäck ging es dann zurück auf unseren Zeltplatz wo wir den Abend mit Schwimmen, Kanufahren, Grillen und einem Lagerfeuer ausklingen ließen. Am Sonntagmorgen endete dann ein tolles und erfolgreiches Wochenende, denn es hieß Abbau und Rückreise nach Bochum. Diese Fahrt ist allemal eine Wiederholung wert.

Thomas SEnd

Heimspiel gegen Arminia Bochum

Heimspiel gegen Arminia Bochum

Am Mittwoch den 07.06.2017 geht es im vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen die Mannschaft von Arminia Bochum. 

Treffpunkt ist um 16.30 Uhr

Anstoß um 17.30 Uhr

Thomas SEnd

4-2 Erfolg in Waldesrand

4-2 Erfolg in Waldesrand

Einen verdienten 4-2 Erfolg gab es am Samstag für die E1 Jugend im Spiel gegen Waldesrand Linden. Tore von Nicki(2), Marlon und Enrico sicherten uns den Sieg.

Wir gingen durch zwei Tore von Nicki schnell mit 2-0 in Führung. Doch fast im Gegenzug erzielte der Gegner das 1-2. Doch noch vor der Pause konnte Marlon mit einer schönen Direktabnahme den alten Abstand wieder herstellen. Leider vergaben wir danach einige gute Chancen, verpassten so die frühe Entscheidung und es hieß  zur Pause 3-1. 

Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir gute Chancen das Spiel komfortabel zu gestalten, doch außer einem Kopfballtor von Enrico sprang nichts zählbares mehr heraus. Doch auch der Gegner konnte nicht mehr zulegen und so stand am Ende ein verdienter 4-2 Erfolg.

Thomas SEnd

Auswärts gegen Waldesrand Linden

Auswärts gegen Waldesrand Linden

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr

Anstoß um 12.00 Uhr

Thomas SEnd

Mühsames 3-1 gegen Leithe

Mühsames 3-1 gegen Leithe

In einem eher schwachen Spiel setzte sich die E1-Jugend am Freitag gegen den Tabellennachbarn Leithe mit 3-1 durch. Tore von Shayan, Enrico und Levi sicherten den am Ende verdienten Sieg.

Wir kamen am ungewohnten Freitag nur schwer in die Partie. Besonders die vielen Fehlpässe die uns selbst unbedrängt passierten machten uns das Leben schwer. Der Gegner nutze unsere Schwäche aus und ging mit 1-0 in Führung. Trotz unserer vielen Fehlpässe kamen wir immer wieder mal zu guten Chancen. Besonders Shyan wurde ein ums andere Mal freigespielt, vergab aber bis kurz vor der Pause selbst beste Chancen. Eine Flanke von Levi brachte uns dann doch noch vor der Pause den Ausgleich. Nach der Flanke ist Shayan am hinteren Pfosten hellwach und bugsiert den Ball aus kurzer Entfernung zum 1-1 in die Maschen.

Die zweite Halbzeit gestalteten wir dann etwas besser. Doch es dauerte ziemlich lange bis uns endlich die Führung gelang. Enrico setzt sich gut gegen seinen Gegenspieler durch, zieht zum Tor und setzt den Ball zum 2-1 in die Maschen. Doch der Gegner gab sich nicht geschlagen und so musste Moritz ein ums andere Mal seine ganze Klasse zeigen um den Vorsprung zu halten. Erst mit dem 3-1 kam etwas mehr Ruhe in unser Spiel. Levi umkurvt erst einen Gegenspieler und lupft dann den Ball über den herausstürmenden Torwart hinweg zum 3-1 ins Tor. Die letzten Minuten wurde es dann nach einer Zeitstrafe für uns fast noch mal spannend. Doch wir verteidigten geschickt unseren Vorsprung, ließen nichts mehr anbrennen holten uns die Punkte.

Na ja. Also hochklassig war das sicher nicht, aber wenigstens blieb es bis zum Schluss spannend.

Wir trainieren diese Woche wie gewohnt am Mittwoch und Freitag.

Am Samstag geht es dann gegen Waldesrand Linden weiter.

Anstoß ist dort bereits um 12.00 Uhr  -  Treffpunkt ist um 11.00 Uhr

Thomas SEnd 

F1 Sponsoren

http://www.ruhrland.de/

http://www.reininghaus-seifert.de/

http://www.avanti-bochum.de/

Sponsoren

www.isap.de

Autohaus Smolczyk

www.onandmore.de

www.gti-medicare.de

www.boetzel-gruppe.de

www.gase-partner.de

http://ibs-statik.com