11. Dezember 2018 - 20:22:58
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
E2-Jugend
E2-Jugend 2018/2019


Trainer E2-Jugend


Thomas Send
DFB Lizenz

mobil:01773803848
E-Mail: thomas.send@rot-weiss-stiepel.de

Dienstag
16:15 bis 17:45 Uhr
Donnerstag
16:30 bis 18:00 Uhr

Fussball.de Spielplan :

News


Letztes Hinrundenspiel in Laer

Letztes Hinrundenspiel in Laer

Am Samstag treffen wir im letzten Spiel der Hinrunde auf die Mannschaft vom LFC Laer.

Treffpunkt ist um 12.00 Uhr  -  Anstoß um 13.00 Uhr

Kader: Maximilian, Leon, Beschang, Judi, Claas, Noah, Timo, Luca, Kianu

Thomas SEnd

3-6 gegen Bommern

3-6 gegen Bommern

Im letzten Heimspiel der Hinrunde verloren wir gegen eine gute Mannschaft aus  Bommern mit 6-3. Bereits zur Pause lagen wir nach einer schwachen Defensivleistung mit 1-5 hinten und konnten diesen Rückstand auch in der zweiten Halbzeit nie entscheidend verkürzen. Es war zwar erfreulich das wir die zweite Halbzeit gewannen, doch das hatten wir nur den tollen Paraden von Maximilian zu verdanken.

Nach der guten Leistung am Dienstag gegen Leithe war diesmal alles in allem nichts zu holen. Der Gegner aus Witten konterte uns immer wieder aus und nutzte unsere diesmal sehr schwache Defensivleistung gut aus. Das mit Noah und Judi unsere zuletzt Besten einen rabenschwarzen Tag erwischten, spielte dem Gegner natürlich zusätzlich in die Karten. 

Wir trainieren diese Woche ganz normal am Dienstag und Donnerstag bevor es dann am Samstag zum letzten Hinrundenspiel nach Laer geht.

Thomas SEnd

Heimspiel gegen Bommern

Heimspiel gegen Bommern 

Am Samstag den 08.12.2018 treffen wir auf den Tabellendritten SV Bommern.

Treffpunkt:  12.00 Uhr  -  Anstoß 13.00 Uhr

Kader: Maximilian, Timo, Leon, Luca, Beschang, Jakob, Judi, Claas und Noah

Thomas SEnd

Hart erkämpfter Sieg in Leithe

Hart erkämpfter Sieg in Leithe

In einem hart umkämpften Spiel siegte unsere E2-Jugend am Dienstagabend mit 5-2 in Leithe. Je ein Doppelpack von Timo und Leon und ein Tor von Luca sicherten uns den etwas glücklichen Sieg.

Auf der ungewohnten Asche gehörte die Anfangsphase ganz dem Tabellenvierten aus Leithe. Der Gegner stellte uns konsequent zu und wir machten im Spielaufbau Fehler um Fehler. Die ersten Situationen überstanden wir noch mit viel Glück, doch irgendwann reicht Glück nicht mehr und es klingelte in unserem Kasten. Das Gegentor war aber dann ein Wachmacher, denn nun hatten wir unsere besten 10 Minuten des gesamten Spiels. Wir kamen zu mehreren guten Chancen, ließen den Gegner nicht mehr ins Spiel kommen und erzielten dann durch Leon auch den verdienten 1-1 Ausgleich. Ein Konter kurz vor der Pause brachte dann leider den Gegner weder in Front und es ging mit einem 1-2 in die Pause.

Die zweite Halbzeit war es dann ein ausgeglichenes Spiel, beide Mannschaften erspielten sich immer wieder gute Chancen. Der einzige Unterschied war dabei die Verwertung. Während wir durch Timo erst den 2-2 Ausgleich und dann die 3-2 Führung erzielten vergab der Gegner zwei drei Mal aussichtsreich. Bis zum Schluss setzte sich das Ganze dann fort. Der Gegner hatte gute Chancen und scheiterte aber entweder an Maximilian oder zielte knapp daneben. Wir hingegen vergaben zwar auch die ein oder andere Chance, doch wir trafen auch immer mal wieder. Luca erhöhte irgendwann auf 4-2 und Leon kurz vor dem Ende auch noch auf 5-2. So stand am Ende ein hart umkämpfter Sieg in einem Spiel das auch anders herum hätte laufen können.

Gut Jungs. Nach der fürchterlichen Anfangsphase habt ihr euch zusammengefunden, euch voll reingehängt und somit geht der Sieg auch in Ordnung. Klar, wir haben nicht alles richtiggemacht und zwischendurch sah das auch nicht besonders schön aus. Doch alle haben gekämpft bis zum Schluss und das ist das mindeste was ich verlangen kann. Freuen wir uns also über den eher unerwarteten Sieg. Bereits am Samstag erwartet uns die nächste anspruchsvolle Aufgabe, wenn der Tabellendritte Bommern zu Gast ist in Stiepel.

Donnerstag ist kein Training

Samstag 08.12.2018 Heimspiel gegen Bommern

Treffpunkt:  12.00 Uhr  -  Anstoß 13.00 Uhr

Kader: Maximilian, Timo, Leon, Luca, Beschang, Jakob, Judi, Claas und Noah

Thomas SEnd

Spiel in Leithe

Spiel in Leithe am Dienstag um 18.00 Uhr

Erst am Dienstag geht es für uns in der Meisterschaft weiter. Denn das Spiel vom Samstag ist in die Abendstunden des 04.12. verlegt worden. Gegner auf dem Platz an der Lohrheidestr. 136 ist die Mannschaft von RW Leithe.

Anstoß ist um 18.00 Uhr  -  Treffpunkt um 17.00 Uhr am Parkplatz in Stiepel

Kader: Maximilian, Judi, Jakob, Noah, Beschang, Timo, Claas, Luca, Leon

Thomas SEnd

Sponsoren

www.isap.de

Autohaus Smolczyk

www.onandmore.de

www.boetzel-gruppe.de

www.gase-partner.de

http://ibs-statik.com