29. Februar 2020 - 13:06:09
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
E3-Jugend
E3-Jugend 2019/2020




Zum vergrößern klicken

Trainer E3-Jugend


Rainer Kuka
DFB-Lizenz
Mobil: 0172/2839911
E-Mail: Rainer.kuka@gmx.de

Co-Trainer E3-Jugend


Felix Bäumer
David Schulz

Dienstag
16:15 - 17:45 Uhr
Freitag
15:45 - 17:15 Uhr

Fussball.de Spielplan:

News


Verdiente Niederlage
Im ersten Durchgang hat sich das Team beherzt und auch durchaus erfolgreich gewehrt. Zwar war L07 feldüberlegen, aber das hat uns nicht gestört. Wir mussten vier Spieler der Stammbesetzung ersetzen, aber enttäuscht haben die anderen Spieler nicht. Es gab keinen Ausfall, jeder hat sich Mühe gegeben. Noch vor wenigen Wochen hätten wir uns schlechter präsentiert. Als die Kräfte schwanden, wäre allerdings auch noch eine höhere Niederlage möglich gewesen. BV Langendreer 07 II vs RWS III 4:0 (1:0). Das Team: Florian, Erik Ba., Erik Bu., Jim, Kaspar, Kianu, Leon, Leonard, Philippa.
Nicht das Ergebnis, der Weg ist wichtig
Natürlich ist es toll, wenn man zehn Tore schießt. Zumal wir in der Vorbereitung selbst ungern mal zweistellig bekommen haben. Noch besser: inzwischen sind wir ein Team und freuen uns vor allem auch, um wie viel sich einzelne Spieler verbessert haben. Die Liste wäre lang und beinhaltet eigentlich alle, die heute auf dem Feld standen. Wir haben sicherlich davon profitiert, dass der Gast nur mit sieben Spielern aufgelaufen ist. Wir konnten so immer wieder frische Akteure aufs Feld schicken. Das zahlte sich im zweiten Durchgang aus. RW Stiepel III vs TuS Querenburg II 10:2 (4:2). Tore: Philippa (3), Chiron, Johannes, Jonas (2), Erik, Leonard, ET. Das Team: Ole (Florian), Chiron, Erik Ba., Erik Bu., Jim, Johannes, Jonas, Leonard, Leon, Philippa.
Es wird immer besser
In einem eher einseitigen Spiel konnten wir heute überzeugen. Wir setzten den Gegner unter Druck, kombinierten über weite Strecken schon ziemlich gut und hätten zur Pause sicherlich höher führen können. Sehr wichtig für uns: Die Abwehr hat dieses Mal einen wirklich guten Job gemacht. Das war nach den vergangenen beiden Spielen wichtig. Auch wenn wir eigentlich keinen Spieler herausheben wollen: Johannes hat heute den Unterschied gemacht. Gegen den fiel Rüdinghausen nun wirklich nichts ein. Dritter - punktgleich mit dem Zweiten - ist nach vier Spieltagen ordentlich. TuRa Rüdinghausen III vs RW Stiepel III 2:7 (1:4). Tore: Johannes (3), Chiron (2), Leon, Jonas. Das Team: Ole (Florian), Alexei, Chiron, David, Erik, Johannes, Jonas, Kianu, Leon, Leonard.
Die leidigen ersten Minuten
Wie schon eine Woche zuvor im Freundschaftsspiel, sind die ersten Minuten des Spiels ganz deutlich nicht unsere. Früh liegen wir recht hoch zurück, weil wir im gesamten Abwehrverhalten große Fehler machen. Das Team ist faktisch nicht bei der Sache und noch gar nicht richtig auf dem Platz. So hieß es nach knapp zehn Minuten schon 0:5. Erst danach, nachdem wir etwas umgestellt hatten, konnten wir das Spiel ausgeglichener gestalten. Für eine Aufholjagd ist das zu wenig. RWS III vs BV Hiltrop II 3:9 (2:7). Tore: Chiron (2), Leon. Das Team: Ole, Alexei, Chiron, Erik, Florian, Jan, Johannes, Jonas, Kianu, Leon, Leonard,
Tolle Teamleistung
In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel hatten wir am Ende etwas mehr Glück. Beide Teams hatten ihre Torchancen. Den Ausschlag zu unseren Gunsten gab wahrscheinlich, dass unsere Mannschaft ausgeglichener war als das Gästeteam. Zwar konnten wir uns in der zweiten Halbzeit einen zwei - Tore - Vorsprung erarbeiten, aber der hielt nicht lange. Und so war es spannend bis zum Schluss. Beide Mannschaften hätten das Ergebnis noch zu ihren Gunsten verändern können. RW Stiepel III vs TuS Harpen III 4:3 (2:2). Tore: Johannes, Leon, Leonard, ET. Das Team: Ole, Chiron, Erik Ba., Erik Bu., Jim, Jonas, Johannes, Leon, Leonard, Philipp.
Sponsoren

Autohaus Smolczyk

www.onandmore.de

www.boetzel-gruppe.de

www.gase-partner.de

http://ibs-statik.com