21. November 2018 - 12:01:05
Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Senioren 1. Mannschaft
1. Mannschaft 2018/2019

Hinten v. li.:

Mitte v. li.:

Vorne v. li.:

Es fehlen:

Zum vergrößern klicken

Trainer 1. Mannschaft


Marcus Kretschmann

01782063199
E-Mail: marcus.kretschmann@gmx.de

Dienstag und Donnerstag
19:30 - 21:00 Uhr

Fussball.de Spielplan :

Aktuelles


Weitmar 45 12:45

Für unsere "Erste" heißt es den nächsten Derbysieg in SC Weitmar 45 II anzustreben.

Nachdem man in dieser Hinrunde alle Derbys (BW Weitmar 09, TUS Querenburg, Conc. Wiemelhausen) jeweils mit 2:1 gewinnen konnte, heißt es am jetzigen Sonntag das nächste Nachbarschaftsderby beim SC Weitmar 45 II für sich zu entscheiden.

Das Ziel ist klar: Möglichst viele Punkte mitnehmen, um möglichst früh von den den Abstiegsplätzen entfernt zu bleiben.

Trotz einiger Ausfälle sollte die Leistung vom vergangenen Spieltag Auftrieb geben. Ausfallen werden Florian Kanschik ( 5. Gelbe ), David Schwan ( Urlaub ), Alexander Schoen ( Urlaub ) und hinter Vincent Monstadt steht verletzungsbedingt noch ein Fragezeichen. Dafür werden Shahab Shapasand und Max Maucher wieder dabei sein. Mindestens ein ähnlicher Auftritt wird nötig sein, um auch in SC Weitmar 45 erfolgreich zu sein. Auf jeden Fall müssen sich die Mannen von Chefcoach Marcus Kretschmann in einem Duell auf Augenhöhe auf seine kämpferischen Tugenden konzentrieren.
Anstoss in SC Weitmar 45 ist um 12:45 Uhr.

Ausserdem spielen:

A-Jugend RW Stiepel - SV Vöde Bochum 10:45 Uhr

SV Höntrop II - RW Stiepel II 12:30 Uhr

RW Stiepel III - TuS Harpen II 12:30 Uhr

SC Weitmar III - RW Stiepel IV 16:30 Uhr

Blankenstein

Aufgaben werden nicht einfacher

Am morgigen Sonntag trifft unsere "Erste" auf den Tabellenzweiten TUS Blankenstein. "Die Aufgaben werden nicht einfacher und die Blankensteiner sind klar der Favorit. Wenn wir genauso wie gegen Bommern auftreten, ist diesmal mehr drin", so Marcus Kretschmann.
Trotzdem weiß man um die Angriffsstärke der Blankensteiner und möchte aus einer kompakten Defensive agieren.
Anstoss in Blankenstein ist um 15 Uhr.

Weiterhin spielen:

RW Stiepel III - BV Hiltrop II 13 Uhr
RW Leithe - RW Stiepel II 15 Uhr
FSV Sevinghausen - RW Stiepel IV 15 Uhr

Bommern 1:1

Unsere "Erste" zeigte Tabellenführer SV Bommern die Zähne

Mit einer starken Defensivleistung konnte man gegen SV Bommern 1:1 spielen. Obwohl mehrere Spieler wie Shahab Shapasand, Paul Askemper, Vincent Monstadt und Nico Hagen fehlten, konnte Cheftrainer Marcus Kretschmann unsere Mannschaft bestens einstellen. Man stand hinten gut und vorne versuchte man " Nadelstiche" setzen. Trotzdem hatte SV Bommern die ein oder andere Chance, doch unsere Abwehr um unseren überragenden "Schnapper" Lucas Schwätzer konnte mit viel Herz und auch Glück einen Rückstand verhindern.
Nach vorne hin kam der emsige Flo " Rakete" Kanschik immer mal durch und beschäftigte die Wittener Abwehr das ein oder andere Mal.
In der 89. Minute war es dann soweit und Florian Kanschik wurde auf die Reise geschickt und konnte eiskalt zum 1:0 einnetzen.
Leider fühlte man sich nur 30 Sekunden als Sieger, da Bommern sofort nach einem einzigen Abwehrfehler zum 1:1 ausglich.
Am Ende kann man sehr stolz auf unsere Mannschaft sein, trotzdem muss mal wieder ein "Dreier" her. Die Konkurrenz schläft nicht.

Aufstellung: Schwätzer, Müller ( 75. Kroschinki ), Struppek, Schoen, Wieczorek, L. Hagen, Maucher, Hertling ( 67. Sabri-Dashti ) , Ries, Bückner, Kanschik.

Tore: 1:0 Kanschik 89. Minute, 1:1 Bommern 90. Min.

Türk SV Witten

1. Mannschaft strebt Dreier in Witten an

Wir fahren nach Witten um zu gewinnen! Unser Trainer Marcus Kretschmann kann aus dem Vollen schöpfen und wir werden uns nicht verstecken. Wieder in den Kader rutschen nach Verletzungen, Paul Askemper und Alexander Schön, einzigst verzichten müssen wir auf Vadim Krutsch aufgrund einer gelb roten Karte.Nach der am Ende unglücklichen Niederlage letzten Sonntag gegen Langendreer 04, muss wieder ein Dreier her, aber wir wissen auch das die Liga sehr ausgeglichen ist und uns Türk. SV Witten nichts schenken wird.
Anstoss in Witten, Pferdebachstraße 240 ist um 15 Uhr.

Weiterhin spielen:

RW Stiepel III - SV Türkiyemspor Bochum II 13 Uhr

FC Azadi - RW Stiepel IV 15 Uhr

unsere "Zweite" hat spielfrei.

Derby Nr. 2 Stiepel

2. Spieltag und gleich 2. Derby

Große Vorfreude herrscht im Königreich auf das Lokalderby beim BW Weitmar 09 . "Meine Jungs sind heiß auf das Duell. Und auch ich selbst habe Lust auf den BW Weitmar 09", verkündet Stiepel-Trainer Marcus Kretschmann. Es heißt, den sehr guten Saisonstart zu bestätigen.

Sportlicher Leiter Thorsten Hagenfeld gibt sich trotz zahlreicher Ausfälle sehr zuversichtlich. " Kretsche wird sein Team so auf- und vor allem einstellen, um dieses Derby zu gewinnen, da bin ich mir sicher ".
Die letzten Spiele werden den Beteiligten wohl in Erinnerung bleiben, oft wurden die Partien in den letzten Minuten entschieden, einen Motivationsgrund mehr.

Anstoss in Weitmar ist um 15 Uhr

Weiterhin spielen:

RW Stiepel III - RW Langendreer 13 Uhr.

TUS Querenburg II - RW Stiepel II 13 Uhr

BW Weitmar 09 II - RW Stiepel IV 13 Uhr

Sponsoren

www.isap.de

Autohaus Smolczyk

www.onandmore.de

www.boetzel-gruppe.de

www.gase-partner.de

http://ibs-statik.com